Emblème/logo

Osnabrück

VILLE EN SELLE du 13.05. - 02.06.2019

  • 507

    Cyclistes actifs

  • 5/51

    Parlementaires

  • 52

    Equipes

  • 25.571

    km parcourus

  • 4

    t CO2 évitées

Emblème/logo

Osnabrück

VILLE EN SELLE du 13.05. - 02.06.2019

  • 507

    Cyclistes actifs

  • 5/51

    Parlementaires

  • 52

    Equipes

  • 25.571

    km parcourus

  • 4

    t CO2 évitées

Les municipalités suivantes en font partie:

Informations

Départ non encore fixé
Semaine 2
Semaine 3
Démarre dans 0 jours

Die Stadt Osnabrück a participé de 13. mai à02. juin 2019 à VILLE EN SELLE.

Contact

Ulla Bauer
Radverkehrsbeauftragte

Tel.: 0049541 323 4695
sr-dev at stadtradeln.de

Stadt Osnabrück
FB Städtebau
Postfach 4460
49034 Osnabrück

Radkultur BW

Dates

 

Weil Radfahren zusammen mehr Spaß macht als alleine, bietet die Stadt Osnabrück in Kooperation mit dem ADFC zwei gemeinsame Radtouren an:

Vorgezogene Abschlusstour. Die Abschlusstour findet diesmal nicht am letzten Tag von STADTRADELN statt. Dann ist das Himmelfahrtswochenende, an dem viele von Ihnen unterwegs sein werden, auf Radtouren oder auf dem Musikfest in Osnabrück.      

Wir bieten stattdessen eine Feierabendtour am Dienstag, 28. Mai an. Sie führt uns durch die Stadtteile Westerberg, Eversburg, Hafen, Haste, Dodesheide / Sonnenhügel, Gartlage und Innenstadt. Auch das fertig gestellte Teilstück des Radschnellweg wird dabei befahren. Länge ca. 20 km.Startzeit und -ort: 28.Mai, 17.30 Uhr, Platz an der Katharinenkirche.                                                 

Bitte für Verpflegung und Getränke selbst sorgen.

 

Gestartet wurde mit der traditionellen Auftakt-Radtour, am Dienstag, 14.5., Mit der Rekordzahl von über 130 Radfahrerinnen und Radfahrern führte die Tour über 20 km durch den Westen der Stadt. Zum Abschluss der Tour gab es dort Getränke, Brezeln und Gelegenheit zum Plauschen. Reißenden Absatz fanden die STADTRADELN-Warnwesten und der beliebte STADTRADELN-Wimpel fürs Rad

Observations

Image

Warnweste STADTRADELN-Osnabrück!
Damit Du gut gesehen wirst und auch den Rest des Jahres
zeigen kannst, dass Du bei STADTRADELN mitmachst.
Deine kostenlose Warnweste bekommst Du:

 

  • bei den Radtouren,
  • oder
  • Du holst sie dir bei der Radverkehrsbeauftragten
  • oder die Teamkapitäne und -kapitäninnen holen sie für ihr Team
  • Die Warnweste gibt es in den (Erwachsenen-)Größen M und XL. (Update 15.05.: Nur noch in Gr. XL)



Ulla Bauer
Radverkehrsbeauftragte
Dominikanerkloster, R. 204
Hasemauer 1
49074 Osnabrück

Tel.: 0541 323 4695
sr-dev at stadtradeln.de

Bei größeren Mengen einfach melden!

 

Mot de bienvenue

Image

Steigen Sie auf!

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

auch 2019 sind wir wieder beim internationalenWettbewerb STADTRADELN des Klima-Bündnis dabei – zum siebten Mal. Das Klima-Bündnis steht seit 25 Jahren für einen ganzheitlichen Ansatz im Klimaschutz, mit mehr als 1.700 Mitgliedskommunen in 25 europäischen Ländern.

Die Stadt Osnabrück hat sich das Ziel gesetzt, den CO2 Ausstoß deutlich zu reduzieren. Dazu können wir bei STADTRADELN alle ganz einfach einen Beitrag leisten. Der Tritt in die Pedale erspart der Umwelt einiges an schädlichen Treibhausgasen. 2018 haben in 59 Teams 994 Radfahrerinnen und Radfahrer mitgemacht! Zusammen sind sie über 200.000 km gefahren.

Ob auf dem Arbeitsweg, Schulweg oder in der Freizeit, Rad fahren ist oft die beste Art, unterwegs zu sein. Probieren Sie ruhig mal neue Wege und testen Sie, wie viele Alltagswege mit dem Rad möglich sind. Steigen Sie aufs Fahrrad, laden Sie Freundinnen, Freunde und Bekannte ein, erradeln Sie gemeinsam Kilometer für Ihr Team und Osnabrück und vor allem: Genießen Sie Ihre Fahrten in frischer Luft und im frühsommerlichen Grün!

Radeln macht glücklich – machen auch Sie mit!

Ihr Oberbürgermeister


Wolfgang Griesert

Presse

Téléchargements

Entrées par page:
20
50
100
Tous
Entrées par page:
20
50
100
Tous

RADar! en Osnabrück

Chef/fes d’équipe

Notifier
Photo

Sabine Adamaschek

Hochschule Osnabrück

Auch in diesem Jahr steigen die ohnehin schon fleißig radelnden Hochschulmitglieder für Klimaschutz und die eigene Gesundheit auf's Rad. Wir freuen uns auch sehr über neue Gesichter, denn: jeder Kilometer zählt!

Joindre l’équipe
Notifier
Photo

Sven Deeken

Kampfradler Osnabrück

... und auch 2019 gilt es wieder, Flagge zu zeigen, Kilometer zu zählen und den Straßenverkehr zu dominieren. Wir sind viele, wir werden immer mehr - der oft unsicheren Straßenverhältnisse zum Trotz. Den Wall z.B. kann man nicht wirklich befahren: zu laut, zu schmutzige Luft, zu eng, zu gefährlich - aber an und an genieße ich die neue protected bike lane.
Macht euch weiter breit und kämpft für RadlerInnen-Rechte! Nicht nur, aber natürlich auch bei uns im Team.

Joindre l’équipe
Notifier
Photo

Guido Pankoke

Team Eversbike

Die Schulgemeinschaft der Grundschule Eversburg macht mit. Im Grunde ganz einfach: Anmelden - rausgehen - draufsetzen - losfahren. Wenn mehr von uns mit dem Rad fahren, wird auch das Chaos vor der Schule weniger, oder? Das erhöht auch die Sicherheit für die Kinder. Also los! Auto aus und ab auf's Rad!

Joindre l’équipe
Notifier
Photo

Jutta Essl

Universität Osnabrück

Von Lastenrudi über neue Radabstellanlagen zur Fahrradwerkstatt - das Engagement von Studierenden und Mitarbeitenden der Uni Osnabrück zur Förderung des Radverkehrs ist bunt. Darüber freue ich mich als Umweltkoordinatorin sehr.

Joindre l’équipe

les statistiques des dernières années

  • Cyclistes

  • Parlementaires

  • Equipes

  • km parcourus

  • t CO2 évitées

Partenaires locaux