Emblème/logo

Oldenburg

VILLE EN SELLE du 08.09. - 28.09.2019

  • 18.867

    Kilomètres parcourus

  • 3

    t CO2 évitées

  • 46

    Teams

  • 329

    Cyclistes actifs

  • 11/50

    Parlementaires

Emblème/logo

Oldenburg

VILLE EN SELLE du 08.09. - 28.09.2019

  • 18.867

    Kilomètres parcourus

  • 3

    t CO2 évitées

  • 46

    Teams

  • 329

    Cyclistes actifs

  • 11/50

    Parlementaires

Les municipalités suivantes en font partie:

Informations

Départ non encore fixé
Semaine 2
Semaine 3
Démarre dans 0 jours

Die Stadt Oldenburg a participé de 08. septembre à28. septembre 2019 à VILLE EN SELLE.

Contact

Kerstin Goroncy
Koordinationsteam STADTRADELN
Tel.: 0441 2353849

Andreas Brosig
Koordinationsteam STADTRADELN
Tel.: 0441 2353807

sr-dev at stadtradeln.de

Stadt Oldenburg
Verkehrsplanung
Industriestraße 1g
26105 Oldenburg

Dates

Erfolgreiche Kilometer-Jagd
Drei Wochen haben die Oldenburger STADTRADLERINNEN und STADTRADLER in die Pedale getreten und damit die Vorjahresergebnisse übertroffen:  1815 Teilnehmende (2018: 1227) radelten 343.766 Kilometer (2018: 248.828). Damit hat sich die Stadt Oldenburg im Vergleich zum letzten Jahr um vier Plätze verbessert und erreichte Platz 62 von 1127 teilnehmenden Kommunen.


Am Dienstag, 29. Oktober 2019 fand die Abschlussveranstaltung der Aktion STADTRADELN in Oldenburg im Foyer des Oldenburgischen Staatstheaters statt. In verschiedenen Kategorien wurden die fahrradaktivsten Teams und Einzelradelnden ausgezeichnet.

Außerdem gab es tolle Preise zu gewinnen. Die Liste der Kategorien mit den entsprechenden Preisen kann unter http://www.stadt-oldenburg.de/startseite/leben-umwelt/verkehr/fahrradstadt/stadtradeln/auswertung-2019.html eingesehen werden.

An dieser Stelle bedanken wir uns ganz herzlich bei unseren Partnern für die Sach- und Geldspenden und die mediale Unterstützung. Ein besonderer Dank geht an die hkk Krankenkasse, die für das leibliche Wohl bei der Auftakttour gesorgt hat und CEWE für den Druck des Flyers.

Vielen Dank auch an Alle, die mitgeradelt sind und damit Oldenburg fahrradfreundlicher gestaltet haben.

Jetzt aber nicht nachlassen! Treten Sie auch über den Aktionszeitraum hinaus in die Pedale. Denn jeder einzelne zurückgelegte Kilometer zählt und ist außerdem ein Beitrag zum Klimaschutz.

Téléchargements

STADTRADELN-Stars

Photo

Christian Firmbach, Generalintendant des Oldenburgischen Staatstheaters

Angefangen hat alles damit, dass ich etwas mehr für meine Gesundheit tun wollte…

In der Zwischenzeit ist Radfahren aus meinem Alltag nicht mehr weg zu denken. Ein guter Tag beginnt für mich mit viel Bewegung und noch mehr Fahrtwind im Gesicht.

Die Stadt Oldenburg und ihre Umgebung bieten sich natürlich auch an, um sie auf dem Zweirad zu ‚erfahren‘.

Zu meiner großen Freude radeln viele Kolleg*innen oft und gerne mit. Gemeinsam auf dem Rad hat man aber ja auch immer die besten Gespräche und Ideen. Und ganz nebenbei leisten wir unseren kleinen Beitrag zum Klimaschutz.

Die Aktion ‚Stadtradeln‘ ist für mich zudem Anlass, den eigenen ‚Fahrradhorizont‘ zu erweitern und neue Möglichkeiten der Mobilität zu entdecken. So habe ich mir vorgenommen, in den 21 Tagen unbedingt das ‚Rädchen für alle(s)‘ auszuprobieren. Mal sehen wie viele Kisten Apfelsaft ich ohne Auto transportiert bekomme.

RADar! en Oldenburg

Chef/fes d’équipe

Notifier
Photo

Klaus Stamereilers

Equipe: SPeeD Team Oldenburg

OldenbürgerInnen fahren Rad, von Kindesbeinen an!

Schon zweimal beschlossen die Sozialdemokraten in der Stadt Oldenburg einstimmig, das Fahrradstadt nicht reicht. Oldenburg soll sich das Leitbild "Fahrrad-Vorzeigestadt" geben.

Wir Sozialdemokraten wollen weiter in das Radwegenetz investieren. So wollen wir insbesondere spezielle Radschnellwege im Stadtgebiet realisieren. Diese Radwege sollen asphaltiert (keine Klappersteine) und beleuchtet sein und an das übrige Radverkehrsnetz angeschlossen sein. Auch bei der Qualität des großen Oldenburger Radwegenetzes wollen wir vorankommen. Lese doch ansonsten ab Seite 20 im Kommuanlwahlprogramm: https://www.spd-oldenburg.de/wp-content/uploads/sites/742/2018/11/kwp2016.pdf Viel Spaß beim Stadtradeln, wünscht das SPeeD-Team!
mehr lesen

Team beitreten
Notifier

"Fahre so viel oder so wenig, so weit oder nicht so weit wie du willst. Hauptsache, du fährst.” – Eddy Merckx

Ich lade alle Kolleginnen und Kollegen in mein Team ein, um innerhalb des 21-tägigen Aktionszeitraums beruflich oder privat mit dem Fahrrad Kilometer für den guten Zweck zu sammeln.
Denn man tau!
mehr lesen

Team beitreten
Notifier
Photo

Heinrich Book

Equipe: ADFC Oldenburg

Die urbane Mobilität findet auf dem Rad statt. Wir haben es in der Hand.
mehr lesen

Team beitreten
Notifier
Photo

Matthias Mauritz

Equipe: LzO

Radfahren
ist einfach.
mehr lesen

Team beitreten
Notifier

Umweltfreundliche Mobilität hat ein großes Potenzial, wir legen uns dafür auf das Rad!
mehr lesen

Team beitreten
Notifier
Photo

Ramon Gomez Vilar

Equipe: Kita Küpkersweg

Fahrrad fahren als Verkehrsmittel mit den Kindern erleben. Kinder radeln mit. Eltern und ErzieherInnen als Vorbild.
Ehemalige Kinder und Familien sind auch herzlich eingeladen mitzumachen.
mehr lesen

Team beitreten
Notifier
Photo

Karsten Everth

Equipe: Die KoBE RaDgeber

Wenn Andere in der heutigen schnellebigen Zeit nach Amerika segeln, können wir unseren Alltag im beschaulichen Oldenburg auch (weitesgehend) ohne Auto bewerkstelligen. Häuser energetisch sanieren und zu bauen ist das Eine, das Andere (nicht minder Wichtige), ist wie die Bewohnerinnen und Bewohner ihren Mobilitätsalltag organisieren. Radfahren entschleunigt und passt einfach zu Oldenburg. Zudem ist diese Stadt zu schön für soviel "Blech".
mehr lesen

Team beitreten
Notifier

Radeln für unsere wunderbare Schöpfung - sei dabei!
mehr lesen

Team beitreten

Partenaires locaux